07.12.: Ernährungssouveränität | Food sovereignty

07.12.: Ernährungssouveränität | Food sovereignty

Ökologische Krisen, Hunger, globale Ungerechtigkeiten und überall auf der Welt Menschen, die in Kriegssituationen ihr Zuhause verlassen müssen: Die industrialisierte und globalisierte Landwirtschaft trägt nicht zur Behebung dieser Probleme bei, sondern ist oftmals...
16.10.: Vom Steak zum Sturm

16.10.: Vom Steak zum Sturm

In diesem Workshop wollen wir den Zusammenhängen zwischen Ernährung und Klimawandel nachspüren: Was hat meine Ernährung überhaupt mit dem Klima zu tun, auch wenn ich nicht mit dem Auto einkaufen fahre? Lebensmittel machen immerhin rund ein Fünftel unseres ökologischen...
Foodsharing – organisiertes Lebensmittelretten

Foodsharing – organisiertes Lebensmittelretten

Foodsharing, „Essen teilen“, klingt unkompliziert und sinnvoll – hab ich Lebensmittel von einer Party oder vor einer Urlaubsreise übrig, gebe ich sie an Freunde oder Nachbarn ab. Und facebook-Gruppen gibt es ja auch noch, um die Vernetzung von noch mehr Leuten...
Rückblick: Agrarpolitischer Suppentalk

Rückblick: Agrarpolitischer Suppentalk

Zur ersten Zukunftsfelder-Veranstaltung Ende September kamen rund 30 Menschen ins Pöge-Haus, die kurze Vorträge und zum Abschluss Suppe genießen konnten. Die Referent*innen sprachen in ihren drei Vorträgen ganz unterschiedliche Aspekte von Landwirtschaft an: Wie die...
22.09.: Agrarpolitischer Suppentalk

22.09.: Agrarpolitischer Suppentalk

An die Löffel, fertig los: An diesem Abend wird geredet, diskutiert, geschnippelt und gegessen. Für unsere Auftaktveranstaltung haben wir uns Gäste eingeladen, die aus verschiedenen Perspektiven ihre Visionen einer zukunftsfähigen Landwirtschaft präsentieren. In...