Rückblick: Workshop Vom Steak zum Sturm

Rückblick: Workshop Vom Steak zum Sturm

Ein Montagnachmittag Mitte Oktober – und herrlichster Sonnenschein mit gefühlten 20°C draußen. Der Verlockung des goldenen Herbstes zum Trotz waren 12 aktive Teilnehmer*innen in unserem Workshop „Vom Steak zum Sturm“, der Teil der Kritischen...
12.01.: Konzernhochzeit von Bayer und Monsanto

12.01.: Konzernhochzeit von Bayer und Monsanto

Schon jetzt dominieren nur eine handvoll großer Saatgut- und Chemiekonzerne den Agrarmarkt. Doch die größte Fusion soll jetzt erst noch kommen: der deutsch Bayer-Konzern will Monsanto schlucken. Was bedeutet diese weitere Machtkonzentration, welche Auswirkungen hätte...
07.12.: Ernährungssouveränität | Food sovereignty

07.12.: Ernährungssouveränität | Food sovereignty

Ökologische Krisen, Hunger, globale Ungerechtigkeiten und überall auf der Welt Menschen, die in Kriegssituationen ihr Zuhause verlassen müssen: Die industrialisierte und globalisierte Landwirtschaft trägt nicht zur Behebung dieser Probleme bei, sondern ist oftmals...
16.10.: Vom Steak zum Sturm

16.10.: Vom Steak zum Sturm

In diesem Workshop wollen wir den Zusammenhängen zwischen Ernährung und Klimawandel nachspüren: Was hat meine Ernährung überhaupt mit dem Klima zu tun, auch wenn ich nicht mit dem Auto einkaufen fahre? Lebensmittel machen immerhin rund ein Fünftel unseres ökologischen...
Foodsharing – organisiertes Lebensmittelretten

Foodsharing – organisiertes Lebensmittelretten

Foodsharing, „Essen teilen“, klingt unkompliziert und sinnvoll – hab ich Lebensmittel von einer Party oder vor einer Urlaubsreise übrig, gebe ich sie an Freunde oder Nachbarn ab. Und facebook-Gruppen gibt es ja auch noch, um die Vernetzung von noch mehr Leuten...