ZUKUNFTSFELDER LEIPZIG

AGRARFORUM LEIPZIG

Kommende Veranstaltungen

Eine kurze Übersicht zu unseren Veranstaltungen 2018. Ausführlichere Informationen findet ihr in den Ankündigungs-Beiträgen unten, im Reiter „Veranstaltungen“ sowie in unseren Veranstaltungen auf Facebook.

SO 29.07.: EIN HOTEL - VERSCHIEDENE ZIMMER

Basteln für die Artenvielfalt: Zunächst hören wir einen kurzen Vortrag von Kurt Jax (UFZ) darüber, wie das System der Nisthilfe unsere Erde bereichern kann und welchen Wert die Aufrechterhaltung von Unterschiedlichkeit in der Natur für uns Menschen haben kann. Anschließend wollen wir gemeinsam verschiedene Nisthilfen für Wildbienen & Co. basteln (Material wird gestellt).

Wann und wo? 14 bis ca. 17 Uhr in der Vereinsgastastätte des KGV Nordostvorstadt, Adenaueralle 20, Leizpig

DO 02.08. WORKSHOP AUF DEM KLIMACAMP LEIPZIGER LAND

Zukunftsfelder! Utopien für eine zukunftsfähige nachhaltige Landwirtschaft.
In dem interaktiven Workshop widmen wir uns der Frage, wie zukünftige Landwirtschaft ausschauen kann, in der ein gutes Leben für Alle möglich ist. Was gibt es für Alternativen zu einer High-Tech-Agrarindustrie, um die wachsende Weltbevölkerung zu ernähren? Welche Rolle können dabei Konzepte wie SoLaWis, Urban Gardening oder Ernährungsräte spielen?
Wann und wo? Do, 02.08.2018 15:00-17:30 auf dem Klimacamp Leipziger Land in Pödelwitz (https://www.klimacamp-leipzigerland.de/)

Wer steckt dahinter?

 

Wir sind eine Leipziger Gruppe von etwa 10 Menschen, die sich im Mai 2017 gefunden hat. Zwei junge Menschen wollten sich mehr mit dem Thema Agrarpolitik beschäftigen und das nicht für sich behalten, sondern die ganze Stadt davon hören lassen. Dafür brauchte es Mitstreiter*innen – der Fundus an ökologisch-sozialen Projekten, Vereinen und Initiativen in Leipzig ist groß und so haben einige der angefragten Leute sich angeschlossen – und da war es, das Agrarforum Leipzig und die Idee zur Veranstaltungsreihe „Zukunftsfelder“.

RÜCKBLICK: 09.06. RADTOUR ZUM SAAT-GUT PLAUßIG

Es war heiß an diesem Samstagmorgen des 9. Juni, doch trotzdem traf sich auf dem Augustusplatz eine Gruppe junger Menschen bestehend aus Studierenden, Auszubildenden und Berufstätigen, um zum Ackerbaubetrieb Saat-Gut Plaußig zu radeln. Die Möglichkeit, einen...

mehr lesen
Im Agrarforum Leipzig sind folgende Organisationen und Initiativen aktiv:

Gefördert durch

mit finanzieller Unterstützung von: